Skip to main content

Heizkörperthermostat WLAN

Besitzt ein Heizkörperthermostat WLAN, so kann es ganz bequem mit dem Smartphone gesteuert werden. So zumindest die weit verbreitete Meinung. Doch auch wenn ein Heizkörperthermostat WLAN-fähig zu sein scheint, steckt meistens ein anderes Funkprotokoll dahinter.
Hier nutzt jedes Heizkörperthermostat Funk Рjedoch nicht immer WLAN.

KNX Stellantrieb

Zu den Bestsellern

Das Heizkörperthermostat WLAN von Rademacher.

Das Heizkörperthermostat WLAN von Rademacher.

Ist das Heizkörperthermostat WLAN-fähig?

Auch wenn WLAN ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags ist, ist es f√ľr Thermostate nur wenig geeignet. Da die Thermostate nur gelegentlich und selbst dann nur ziemlich wenige Daten senden und empfangen, WLAN aber eher auf gr√∂√üere Datenmengen ausgelegt ist, gibt es sinnvollere Funkprotokolle, wie Z-Wave, ZigBee, EnOcean oder andere, die auf geringen Stromverbrauch und kleinere Datenpakete ausgelegt sind.

 

Damit sparst du nicht nur Heizenergie sondern auch noch Strom.

 

Meross Smart WLAN Heizkörperthermostat im Test

Vor kurzem habe ich das Meross Smart WLAN Heizkörperthermostat getestet. Was das Thermostat taugt, erfährst du in meinem Testbericht!

Preis/Leistungs-Sieger Meross Smart WLAN Heizkörperthermostat Test

Alle Produkte


TOP Heizkörperthermostate mit/ohne WLAN

Egal ob ein Heizk√∂rperthermostat WLAN besitzt oder nicht: die Qualit√§t muss stimmen, es muss leicht zu bedienen sein und sollte modern aussehen. Hier findest du eine Auswahl an Thermostaten, die diese Kriterien alle erf√ľllen – auch ohne WLAN.

Heizkörperthermostat WLAN Alexa

Ist ein Heizk√∂rperthermostat WLAN-f√§hig, so kann es auch einwandfrei mit deinem Amzon Echo gesteuert werden. Doch auch ohne WLAN ist es m√∂glich, dass du dein Thermostat auf Zuruf bedienen kannst. Da viele Thermostate √ľber ein Gateway angesprochen werden, das selbst mit dem Netzwerk verbunden ist, k√∂nnen diese Modelle oft trotzdem mit deinem Sprachassistenten verbuden und bedient werden.

Google Home kompatible Heizkörperthermostate

Neben Alexa besteht nat√ľrlich auch die M√∂glichkeit, verschiedenste Smarthome Ger√§te mit dem Google Assisant per Sprache zu steuern.

So lassen sich per Google Home auch einige Thermostate ganz einfach auf Zuruf bedienen und die Temperatur so an die eigenen Bed√ľrfnisse anpassen.

Egal ob nun mit WLAN oder ohne Рein Thermostat, dass sich in Smarthome integriert und mit der Stimme steuern lässt, bedeutet Komfort.

Heizkörperthermostat Bluetooth

Neben WLAN ist auch Bluetooth ein weit verbreiteter Funkstandard in der Smarthome-Welt. Hat dein Heizkörperthermostat Bluetooth, so kannst du es ganz bequem mit deinem Smartphone steuern.

WLAN Thermostat Fußbodenheizung

Nicht immer unterst√ľtzt ein WLAN Thermostat die Fu√übodenheizung – diese Ger√§te wurden aber sogar genau f√ľr die Fu√übodenheizung gemacht!

Damit kannst du ganz bequem deine pers√∂nliche Wohlf√ľhltemperatur einstellen.

Heiz-Startersets

Du hast noch keine smarten Thermostate im Einsatz und m√∂chtest das so schnell wie m√∂glich √§ndern? Dann sind Startersets genau das richtige f√ľr dich!

Sie beinhalten alles, was du f√ľr den Einstieg ben√∂tigst. Neben 2 oder mehreren Thermostaten ist – wenn n√∂tig – ein Hub enthalten und in einigen F√§llen sogar ein Wand-Thermostat.

KNX Stellantrieb f√ľr deine Heizung

Falls du Stellantrieb f√ľr dein KNX-System suchst, ist eventuell hier ein passendes Ger√§t f√ľr dich dabei!

Die beliebtesten smarten Thermostate

Hier findest du die beliebtesten smarten Thermostate f√ľr dein Smarthome! Mit diesen Bestsellern machst du bestimmt nichts falsch!