Tutorial

In verständlich erklärten Smart Home Tutorials zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du verschiedene Projekte in deinem Smarthome umsetzen kannst, um dein Zuhause noch ein bisschen intelligenter zu machen. Zusätzlich zur schriftlichen Version findest du außerdem zu vielen Tutorials ein Video, dass du dir direkt im Beitrag ansehen kannst.

Die Smarthome Tutorials gliedern sich auf in Tutorials, in denen ich dir zeige, wie du dir mit einem Raspberry Pi günstig ein eigenes Smarthome System programmieren kannst und Tutorials, in denen du lernst, wie du dir mit Android Studio eine eigene App programmierst, mit der du dein selbst geschriebenes Smarthome System steuern kannst.

Smarthome App #10: Modularisierung der App

Im heutigen Tutorial wird die Struktur des Projektes angepasst und modularisiert, damit die Programmierung im weiteren Verlauf der Tutorialreihe effizienter und mit weniger Arbeit verläuft. Dazu werden einige Methoden und innere Klassen in eigene neue Klassen ausgelagert. Der Code kann dann einfacher verwendet und erweitert werden. Einteilung in Packages Als erstes erstellst du im Java-Verzeichnis…
Weiterlesen

Gateways ins Smarthome einbinden

Im Artikel „RaZberry Modul auf Raspberry installieren“ habe ich dir gezeigt, wie du deinen Raspberry Pi als Z-Wave Zentrale einsetzen kannst. Im heutigen Tutorial wird die Unterstützung für externe Smarthome Zentralen implementiert, damit du auch dein vorhandenes Z-Wave System von deinem Raspberry aus steuern kannst. Doch auch wenn du Z-Wave lokal auf deinem Smarthome-Raspberry eingerichtet…
Weiterlesen

Smarthome App #9: Anpassung an Systemänderungen & Login-Daten speichern

In den letzten Beiträgen wurde die Struktur des Smarthome-Systems ein wenig angepasst, um es leichter um neue Geräte-Typen erweitern zu können. Da diese Anpassungen nicht unbedeutend in manche Systemteile eingegriffen haben, muss nun auch die Smarthome-App ein wenig angepasst werden. Es sind jedoch nur drei Klassen der App betroffen, nämlich „RoomFragment“, „MainActivity“ und „Icons“. Nachdem…
Weiterlesen

Anpassung der Schaltmethoden an neue Struktur

Nachdem im vorletzten Beitrag die Struktur der Datenbank optimiert wurde, müssen nun alle Funktionen des Systems auf die neue Struktur umgestellt werden. Dazu werden im folgenden einige Skripte ein wenig angepasst. Verbinde dich als erstes per FTP mit deinem Server und öffne im Serverhauptverzeichnis die Datei „setModes.php“. setModes.php Dem Methodenkopf wurde der Parameter $type hinzugefügt,…
Weiterlesen

Optimierung der Sensorwerteverwaltung

In zwei der früheren Tutorials habe ich dir gezeigt, wie du Sensorwerte in der Datenbank speichern und archivierte Sensorwerte abfragen kannst. Vor ein paar Tagen ist mir bei den Vorbereitungen für ein kommendes Tutorial der Smarthome App ein Problem mit dem Skript „getGraphData.php“ aufgefallen, bei dem das Skript „getGraphData.php“ für die Abfrage von größeren Zeiträumen…
Weiterlesen

Struktur der Datenbank optimieren

In der App zum Smarthome-System soll es möglich sein, Geräte, Nutzer, Szenen, Räume und mehr, direkt in der App zu erstellen und zu verwalten. Damit dies funktioniert und damit alle möglichen Fehler vermieden werden können, muss die Struktur der Datenbank etwas angepasst werden. Das geschieht mit ein paar SQL-Befehlen, die ich dir im folgenden Beitrag…
Weiterlesen
Einführung des NodeMCU ESP8266

NodeMCU ESP8266 Einführungstutorial

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen NodeMCU ESP8266 bestellt, der nun endlich angekommen ist. Da sich dieses Entwicklungsboard aufgrund seines WLAN-Chips bestens für IoT- und Smarthome-Projekte eignet und es deswegen zukünftig öfter bei Projekten auf smarthome-blogger.de verwende wird, möchte ich dir heute eine kurze Einführung zur Programmierung des ESP8266 geben. In diesem NodeMCU…
Weiterlesen

Smarthome App #8: Raumsteuerung (2/2)

Bereits im letzten Tutorial wurde mit der Implementierung der Raumsteuerung der Smarthome App begonnen. Heute wird die Raumsteuerung fast abgeschlossen, indem die Verwaltung der Listenelemente implementiert wird. Zuvor wird außerdem noch ein Layout für ein Listenelement mit Schalter angelegt, zum Beispiel um Funksteckdosen zu steuern. Layout-Datei für Schalter anlegen Damit die Schalter für die Funksteckdosen…
Weiterlesen

Berechtigungen der Nutzer verwalten

Berechtigungen der Nutzer sind eine einfache und effektive Möglichkeit, zu verhindern, dass jeder Nutzer Zugriff auf jeden Raum hat. Damit können Nutzer, die nicht über die nötigen Berechtigungen verfügen, nicht versehentlich Geräte löschen oder verändern oder sogar absichtlich Geräte in Räumen schalten, zu denen sie eigentlich keinen Zugriff haben sollten. Um diesem Tutorial folgen zu…
Weiterlesen

Smarthome App #7: Raumsteuerung (1/2)

Im letzten Tutorial wurde der Einstellungs-Bildschirm der Smarthome App implementiert. In diesem Beitrag wird damit angefangen, die Raumsteuerung zu erstellen. Dieses Tutorial als Video Als erstes wird ein Layout angelegt, das angezeigt wird, wenn eine Liste keine Elemente enthält. Dazu klickst du den Ordner mobile -> res -> layout oder eine Datei darin mit der…
Weiterlesen
Menü

Wir nutzen Cookies, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube-Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen