Raspberry Pi

Du findest unter dem Tag Raspberry Pi Smarthome Tutorials, mit denen du dir dein eigenes Smarthome System bauen oder ein bereits vorhandenes erweitern kannst. Zusätzlich dazu gibt es auch Kurztipps und Ratgeber-Artikel zu entdecken, die jede Menge nützliche und wissenswerte Informationen über deinen Lieblings-Bastelcomputer enthalten.

Backup von Datenbank automatisch anlegen

Falls dein Raspberry Pi einmal nichtmehr startet, ist die einzige Möglichkeit, ihn wieder zum Laufen zu bringen, ein Backup des System-Images neu aufzuspielen. Wenn du ein Backup der Server-Imagedatei gemacht hast, kannst du dieses ganz einfach wieder auf die SD-Karte laden (siehe eben genanntes Tutorial). Da du aber wahrscheinlich nicht jeden Tag eine Kopie des…
Weiterlesen

Backup von Server erstellen

Der Raspberry Pi ist im Großen und Ganzen ein sehr zuverlässiger Kleinrechner. Gelegentlich gibt jedoch auch er den Geist kurzzeitig auf und fährt nichtmehr hoch. Dann hilft nur noch das erneute Aufspielen des System-Images. Anschließend sind jedoch alle vorgenommenen Änderungen und installierten Programme verschwunden. Abhilfe schafft hier ein Backup des kompletten System-Abbilds, da damit alle…
Weiterlesen

Szenen anlegen im Smarthome

Manchmal möchte man nicht nur einen einzigen Befehl ausführen, sondern eine ganze Gruppe von Befehlen. Bei einem DVD-Abend z.B. möchte man mit einem Klick die Lichter auschalten, das Media Center starten, und eventuell die Heizung auf eine bestimmte Temperatur regeln. Das Zauberwort heißt “Szene”. Mit Szenen werden Befehlsketten zu einem einzigen Befehl zusammengefasst, um häufig…
Weiterlesen

Zustände der Funksteckdosen abfragen

In einer der letzten Anleitungen wurde bereits ein Skript geschrieben, dass Funksteckdosen schaltet und den neuen Zustand in eine Datenbank schreibt (Zum Tutorial: Funksteckdosen per Internet schalten). Im heutigen Tutorial wird ein Skript erstellt, dass den aktuellen Zustand bzw. die aktuellen Zustände der Funksteckdosen abfragt und zurückgibt. Dieses Tutorial ist also eine Vorbereitung für die…
Weiterlesen
Die Netzwerkverbindung des Raspberry wiederherstellen.

Raspberry automatisch mit Router verbinden

Wenn du deinen Raspberry nicht per Ethernet sondern per W-LAN mit deinem Netzwerk verbunden hast, kann es öfter vorkommen, dass er sich nach Verbindungsverlust nicht mehr automatisch mit deinem Router verbindet. Das ist dann problematisch, wenn er als Server fungiert und ein Verbindungsabbruch ohne automatische Verbindungswiederherstellung unerwünscht ist. Eine einfache Lösung des Problems ist per…
Weiterlesen

Anwesenheit prüfen und abspeichern

Manchmal ist es sinnvoll, wenn man weiß, welche Nutzer sich gerade im Haus aufhalten, um Befehle abhängig von der Anwesehenheit der Nutzer auszuführen. Die Anwesenheitserkennung lässt sich relativ leicht mit eurem Smartphone realisieren. Der Status kann anschließend in eine Datenbank eingetragen werden, um ihn später in bedingten Befehlen zu verwenden (z.b. wenn eine Aktion nur…
Weiterlesen

Datenbank anlegen & verwalten

Datenbanken sind nützlich um viele Daten übersichtlich zu speichern, um sie zu einem anderen Zeitpunkt wieder abzufragen und zu verarbeiten. Auch im Smarthome-Bereich sind Datenbanken sinnvoll und vor allem nützlich. Zum Beispiel können die Nutzerdaten verwaltet werden, um festzustellen wer sich gerade im Haus aufhält (Zum Tutorial: Anwesenheit prüfen und abspeichern), aber es können auch…
Weiterlesen
Menü

Wir nutzen Cookies, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube-Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen