Skip to main content

Wiser Plug Smart

51,39 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 3:34
Alexa kompatibel
Google Home kompatibel
Siri kompatibel

"Gute Funksteckdose!"

Sascha
(8/10)
Gute Funksteckdose!

Alexa kompatibel
Google Home kompatibel
Siri kompatibel
Vor einiger Zeit habe ich das Heizungs-Starterkit von Wiser getestet.

Da mittlerweile auch der Wiser Plug erhältlich ist, bin ich gefragt worden, ob ich diesen auch testen möchte.

Das habe ich natürlich getan – wie der kompakte Plug von Wiser im Test abschneidet, erfährst du hier!

Erster Eindruck

Der Wiser-Plug hat ein schönes und neutrales Design, ist kompakt und fühlt sich hochwertig an.

Mit einem Kaufpreis von ungefähr 50€ ist er nicht unbedingt günstig aber preislich in Ordnung.

Der kompakte Wiser Plug für dein Smarthome!

Der kompakte Wiser Plug für dein Smarthome!

Das Wiser Starterkit zum smarten Heizen

Ich habe bereits das Wiser Starterkit für die smarte Beheizung ausgiebig getestet! Der Wiser Plug ist mit dem Starterkit kompatibel und kann mit dem Wiser Hub gesteuert werden.

Wiser Starter-Kit

220,15 € 231,85 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 3:34
Zum Testbericht  Ansehen

Installation des Wiser Plugs

Die Installation des Wiser Plugs ist denkbar einfach. Der Plug muss nur in eine Steckdose gesteckt werden – fertig!

Der kompakte Wiser Smart Plug belegt nicht unnötig Platz.

Dank den kompakten Abmessungen des Plugs ragt er auch nicht über meine Steckdosen hinaus und belegt so auch keine weiteren Steckdosen, wie es bei einigen anderen Funksteckdosen der Fall ist.

Jetzt muss die Steckdose nur noch mit der App verknüpft werden – wie schnell das geht, zeige ich dir sofort!

Steuerung des Wiser Plugs

Genau wie die Thermostate lässt sich auch der Wiser-Plug mit der Wiser Heat-App steuern.

Wiser Heat
Wiser Heat
Preis: Kostenlos
Wiser Heat
Wiser Heat
Preis: Kostenlos

Um den neuen Wiser Plug in der App hinzuzufügen, wechselst du als Erstes in die Einstellungen. Dort wählst du dann den Menüpunkt „Geräte“.

Als erstes öffnest du die Einstellungen.

Mit einem Klick auf den Plus-Button oben rechts kannst du ein neues Gerät hinzufügen.

Klicke dann oben rechts auf das Plus.

Hier wählst du nun den Gerätetypen „Smart Plug“ aus.

Wähle als neues Gerät den WIser Plug.

Du wirst nun aufgefordert, den Knopf an deinem WIser Smart Plug für zwei Sekunden zu drücken, bis die LED ein mal blau blinkt, um den Anlernprozess zu starten.

Drücke jetzt den Knopf an deinem Wiser Plug.

Dein Plug sollte nun erfolgreich verbunden worden sein und du kannst dem Gerät einen Namen geben.

Anschließend kannst du deinem Wiser Plug einen Namen geben.

Nach dem Anlernen taucht der Wiser Smart Plug auch ganz normal in deiner Geräteliste auf.

Der Wiser Plug erscheint nun in deiner Geräteliste.

Um den Smart Plug zu steuern tippst du in der Raumübersicht auf den kleinen Pfeil am unteren Bildschirmrand und ein kleines Menü öffnet sich. Hier kannst du die Steckdose ein- und ausschalten und siehst, wann die Steckdose laut deinem eingestellten Zeitplan das nächste mal geschaltet wird.

Über den Pfeil am unteren Ende des Bildschirmes kannst du den Wiser Plug ab jetzt steuern.

Der Wiser Plug hat neben der manuellen & automatischen Schaltung von Elektrogeräten noch eine weitere sinnvolle Funktion. Die smarte Steckdose dient nämlich auch als Reichweitenverstärker. Ist dein Wiser Hub beispielsweise im Keller, so kann es zu Verbindungsproblemen kommen, wenn du beispielsweise Thermostate im zweiten Stock installieren möchtest. Wenn du nun einen Wiser Plug im ersten Stock hast, so wird die Reichweite des Gateways erhöht und du kannst die Thermostate problemlos nutzen.

Steuerung per Zeitplan

Mit dem Zeitplan kannst du deinen Wiser Plug automatisch bis zu acht mal am Tag nach Plan ein- und ausschalten lassen. Das ist beispielsweise praktisch für Deko-Beleuchtung, Springbrunnen, den Ventilator und ähnliches. Warum die maximale Anzahl der Schaltungen auf acht beschränkt ist, erschließt sich mir aber noch nicht so ganz. Technisch sind sicherlich mehr möglich.

Um den Zeitplan zu verwalten öffnest du als erstes die Einstellungen. Hier wählst du den Menüpunkt „Zeitprogramm“.

Als erstes öffnest du die Einstellungen.

Wähle hier den Wiser Plug aus, für den du einen Zeitplan erstellen möchtest.

Wähle hier den Zeitplan des Wiser Smart Plugs aus.

Jetzt kannst du für jeden Wochentag individuell die automatischen Schaltzeiten für den Smart Plug einstellen.

Das Zeitprogramm wird für jeden Tag individuell angezeigt.

Das Zeitprogramm wird für jeden Tag individuell angezeigt.

Klicke dazu rechts unten auf „Hinzufügen“. Dann kannst du eine Zeit und den Zustand für das Gerät einstellen.

Neue Einträge lassen sich ganz leicht erstellen.

Neue Einträge lassen sich ganz leicht erstellen.

Jetzt siehst du deine konfigurierten Schaltzeiten.

Das Zeitprogramm enthält nun auch deine Einträge.

Das Zeitprogramm enthält nun auch deine Einträge.

Leider sind die automatischen Schaltzeiten auf acht Stück pro Tag begrenzt. Der Hinzufügen-Button wird dann ausgegraut.

Nach acht Einträgen pro Tag ist leider Schluss.

Nach acht Einträgen pro Tag ist leider Schluss.

Die automatische Steuerung erfüllt ihre Aufgaben zuverlässig – das gefällt mir. Lediglich die begrenzte Anzahl an täglichen Schaltvorgängen finde ich etwas schade.

Meine Nutzung

Ich nutze den Wiser Plug zur Steuerung der Beleuchtung hinter meinem Fernseher. So kann ich das Fernsehlicht ganz einfach mit Alexa oder Google Home steuern. Viel besser als die Sprachsteuerung ist dabei aber die automatische Steuerung! Abends geht das Licht zu einer festgelegten Uhrzeit an und etwas später auch automatisch aus. Wirklich sinnvoll wäre die Funksteckdose aber auch für meinen Ventilator oder Deko-Beleuchtung – eventuell lege ich mir dafür noch 2-3 Wiser Smart Plugs an!

Steuerung mit Alexa & Google Home

Wie auch die smarten Thermostate von Wiser kann auch der Wiser Plug bequem mit Alexa & Google Home sprachgesteuert werden. Dazu musst du nur den Wiser Heat Skill für Alexa aktivieren bzw. deinen Wiser Heat-Account mit deinem Google Home verknüpfen.

Die Sprachsteuerung funktioniert sehr einfach und die Steckdose reagiert schnell – so soll es sein!

Fazit

Der Wiser-Plug ist eine sinnvolle Ergänzung für das Wiser-System. Das schöne Design, die kompakten Abmessungen und die sehr schnelle Einrichtung haben mir wirklich gut gefallen. Auch die Tatsache, dass die Steckdose als Reichweitenverstärker für den Wiser-Hub fungiert ist wirklich super! So gibt es auch in größeren Häusern mit weit verteilten Thermostaten keine Verbindungsprobleme.

Schade finde ich die auf 8 begrenzte Anzahl an möglichen automatischen Schaltaktionen pro Tag – hier sollten mehr Schaltaktionen möglich sein.

Nach meinem ausgiebigen Test möchte ich dir meine Meinung noch einmal zusammenfassen und in einer Pro- & Kontraliste übersichtlich darstellen.

Positiv

schönes & kompaktes Design
dient als Reichweitenverstärker
sehr schnelle Einrichtung

Negativ

Nur 8 automatische Schaltungen pro Tag


51,39 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 3:34

51,39 € 54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 3:34

Wir nutzen Cookies, um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren Cookies aber erst, wenn du auf akzeptieren klickst. Weitere Informationen

Wir benutzen Google Analytics, um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube-Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst.

Schließen